Sie befinden sich hier: Startseite > Service > Meldungen > Einzelansicht 

Meldungen

Meldungen 17.07.2019 14:10 Alter: 123 Tage

Das Kindernetzwerk sucht Kooperationspartner für BMG/AOK-Projekt

(© knw Kindernetzwerk e.V.)

Das kwn Kindernetzwerk e.V. sucht Personen, die sich bei der Entwicklung eines Schulungsprogrammes für die Ausbildung von Peer-Beratern beteiligen sowie Personen, die sich als Peer-Berater für Familien mit einem chronisch kranken oder behinderten Kind ausbilden lassen.

Im Rahmen des durch das BMG und den AOK Bundesverband geförderten Projektes "Aus Erfahrung klug - Entwicklung eines Beratungs- und Unterstützungskonzeptes der Selbsthilfe" sollen Peer-Berater aus der Selbsthilfe ausgebildet werden, die Familien mit einem chronisch kranken oder behinderten Kind zur besseren Bewältigung der individuellen Lebenssituation der Familien beraten. Die Peers werden im Rahmen des Projektes anhand eines Curriculums ausgebildet und testen Ihr Fähigkeiten im Anschluss an die Ausbildung in je zwei Beratungseinsätzen.

Durch die Beratung soll die psychosoziale Gesundheitskompetenz der Familien aufgebaut und gestärkt werden. Das Familiengefüge soll gestützt und Informationen zur lebensweltlichen Krankheitsbewältigung gegeben werden. Die Handlungskompetenz soll durch diese selbsthilfebasierte Stützung des Familiensystems gesteigert werden. Die Krankheitsbewältigung kann mit und in den Familien verbessert werden, sodass gesundheitliche und psychosoziale Spätfolgen möglichst minimiert werden.

Zeitrahmen:

  • August 2019 bis November 2019: Erarbeitung des Curriculums
  • November 2019 bis Januar 2020: Vorbereitung der Ausbildungsseminare
  • Januar 2020 bis April 2020: Ausbildung der Peers
  • April 2020 bis Dezember 2020: Beratungseinsätze der Peers


Detaillierte Informationen zu dem Projekt sowie die Kontaktdaten der Ansprechpartner finden Sie in den beiden PDF-Dokumenten unten im Kasten.

Von: GS/kabe